Adventskalender der Luxusklasse

 

Dies ist mal wieder einer der Blogartikel, für den Du etwas Zeit und vielleicht eine Tasse Kaffee oder Tee gebrauchen kannst. Ich habe so viele Bilder gemacht und einige (... viele) davon möchte ich Dir hier auch gerne zeigen. 

 

Ich habe mich an einem Buch-Adventskalender versucht und muss sagen, dass ich sehr verliebt in das Ergebnis bin. Der Kalender ist so schön und wertig, stabil und farbenfroh, nicht zu vergessen elegant und pompös.

Also, finde ich :)

 

Hier im Video kannst Du mir bei der Herstellung zuschauen. 

 

 

Ich habe mich diesmal dazu entschlossen, ergänzend zum Video eine bebilderte Anleitung zu schreiben. Diese kannst Du für 9,50€ kaufen,  Du findest hier einen entsprechenden PayPal Button.

 

 

Es ist das erste Mal, dass ich die Anleitung zu meinen Projekten nicht kostenlos anbiete und das soll auch nicht zum Standard werden, aber die Entwicklungszeit für den Kalender war so lang, dass ich in dem Fall eine kleine Schutzgebühr erheben möchte. 

 

Wenn Du die Anleitung kaufst, bekommst Du eine pdf-Datei, die aus über 20 Seiten besteht und Dir die Herstellung des Kalender Schritt für Schritt in Wort und Bild erklärt. Natürlich sind dort alle Maße enthalten und viele ergänzende Fotos. 

 

Vorausgesetzt wird dabei, dass Du Boxen mit dem Envelope Punch Board basteln kannst und dass Du weißt, wie eine einfach Box bzw. der Deckel gemacht werden. Dies wird nicht noch einmal erklärt, wenn Du hier unsicher bist, findest Du aber etliche Tutorials dazu auf YouTube. 

 

Benutzt habe ich für den hellen Kalender die Designerpapiere Winterfreuden und Weihnachtsquilt, ergänzt um verschiedene Metallicfolien. An Bändern habe ich alles genommen, was farblich passt :) 

 

 

Für den dunklen Kalender habe ich die Designerpapiere Weihnachtslieder und Weihnachten in aller Welt benutzt, wieder ergänzt um Papier aus dem Paket Winterfreuden und Metallicfolie. 

 

Es hat mir besonders großen Spaß gemacht, die Papiere miteinander zu kombinieren, mir gefällt daran, dass der Kalender sowohl farbenfroh als auch festlich ist. 

 

Das ist für mich auf jeden Fall eines der Top-10-Projekte, ach was sage ich, mindestens der Top-5 in diesem Jahr! 

 

Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und viel Spaß bei Deiner Adventskalenderbastelei ... wenn Du denn welche machst und verschenkst :) 

 

Alles Liebe 

Deine Petra 

Kommentar schreiben

Kommentare: 24
  • #1

    Ramona (Samstag, 28 Oktober 2017 01:17)

    Hallo Petra,
    ich würde gerne die Anleitung für den Adventskalender haben.Ich habe damit kein Problem diese Anleitung zu bezahlen,denn ich kann dich verstehen,das in diesem Projekt sehr viel Arbeit steckt.
    Eine Frage habe ich noch,kann man die Pappe und das Buchbindeklebeband auch von dir bekommen?
    Liebe Grüße
    Ramona

  • #2

    Cyndra Mößmer (Samstag, 28 Oktober 2017 06:29)

    wie kannmann mann dei schutzgebür bezahlen

  • #3

    Petra (Samstag, 28 Oktober 2017 07:17)

    Hallo zusammen,
    ich habe nun einen PayPal-Button eingebunden, so kann die Schutzgebühr am einfachsten bezahlt werden.

    Ich habe mich gegen Materialpakete entschieden, weil ich es fairer finde, wenn jeder das Projekt mit seinem Material nachbasteln kann. Das Buchbinderleinen kannst Du im Rahmen einer Sammelbestellung bei mir mitbestellen, einzeln kann ich es leider nicht anbieten.

    Wenn Du keine Graupappe hast, kannst Du auch Verpackungskartons nehmen, wenn Du Material von Stampin' Up! nutzt, kannst Du auch die Pappen nehmen, die hinter den Metallicfolien sind, das ist ungefähr die Stärke. Zurecht schneiden kannst Du es mit einem Cutter.

    Viele Grüße
    Petra

  • #4

    Beate (Samstag, 28 Oktober 2017 08:40)

    Hallo Petra, ich habe mir gerade Dein Video angesehen und bin total begeistert von Deinem AVK- Buch. Das ist eine so wunderbare Idee, und ich danke Dir für Anleitung. Ich habe heute "Basteltag und muss mal sehen, ob ich genügend Papier habe.
    Ein schönes Wochenende ; Beate

  • #5

    Silke (Samstag, 28 Oktober 2017 11:04)

    Hallo Petra, dass ist eine ganz tolle Idee mit dem Adventskalenderbuch. Ich kann die Schutzgebühr voll und ganz verstehen.
    Klasse, mach weiter so. Bin ein grosser Fan :-).

    Viele liebe Grüße
    Silke

  • #6

    Anja (Samstag, 28 Oktober 2017 13:20)

    Hallo Petra, eine toller Adventskalender. Danke für die Idee. Viele Grüße Anja

  • #7

    Helene (Samstag, 28 Oktober 2017 14:24)

    Hallo Petra,
    ein super toller Adventskalender. Muss ich mir schwer überlegen, da ich so langsam geworden bin. Wie lange hast Du denn daran gesessen?
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Helene

  • #8

    Petra (Samstag, 28 Oktober 2017 14:29)

    Hallo Helene,

    der Kalender ist schon zeitintensiv, da ja 24 Boxen zu machen sind. Ich schätze, 4-6 Stunden brauche ich schon für einen. Aber man muss ja nicht alles auf einmal machen :)
    Liebe Grüße
    Petra

  • #9

    Ulrike Nilgen (Sonntag, 29 Oktober 2017 09:12)

    Hallo Petra,
    die Idee mit dem Adventskalenderbuch finde ich toll und die Gebühr von 9,50€ absolut in Ordnung. Ich habe mir gerade die Anleitung gekauft. Bekommst du über Paypal direkt meine email Adresse oder brauchst du noch Angaben für den Versand?
    Viele Grüße Ulrike

  • #10

    Silvi (Sonntag, 29 Oktober 2017 14:02)

    Hallo liebe Petra,
    ich bin total beeindruckt von deinem Adventskalenderbuch. Das steckt so viel Liebe zum Detail drin und auch viel Entwicklungsarbeit. Ich kann dich gut verstehen das du dir die Anleitung bezahlen lässt. ich kann dir nur ein großes Kompliment aussprechen für deine wundervolle Arbeit..
    Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

  • #11

    christa D. (Sonntag, 29 Oktober 2017 17:21)

    Hallo
    Meine beiden Adventskalender für dieses Jahr sind schon fertig, aber dieser Buch-Adventskalender ist ganz bestimmt mein Projekt für 2018. Frühzeitig damit anfangen, dann wird das schon. Habe sofort die Anleitung bestellt - (Bezahlung ganz einfach) - Ausdruck gemacht, denn was man schwarz auf weiß hat .......
    Vielen herzlichen Dank für Deine Mühe liebe Petra.
    LG Christa

  • #12

    Petra (Sonntag, 29 Oktober 2017 18:04)

    Ihr Lieben,
    vielen Dank für die vielen Kommentare, die so deutlich eure Wertschätzung für die Arbeit ausdrücken. Das macht mich sehr froh!
    Ich danke euch allen sehr für die vielen Rückmeldungen, das ist wirklich toll und macht - auch für mich - die Kalender noch einmal wertvoller.
    Alles Liebe und viel Freude beim Basteln ...
    Petra

  • #13

    Gabi (Sonntag, 29 Oktober 2017 19:27)

    Wow! Damit hast du genau meinen Nerv getroffen und ich denke, einen davon bekommt noch mein Göttergatte...
    Bei so einer ausführlichen und umfangreichen Anleitung finde ich eine Gebühr vollkommen in Ordnung, es wundert mich ohnehin oft, wie freigiebig ihr Demos mit euren Ideen und Anleitungen seid!
    Liebe Grüße
    Gabi

  • #14

    Linde (Sonntag, 29 Oktober 2017 21:44)

    Hallo Petra,
    Gerne mag ich das Kalenderbuch nachbasteln. Ich möchte ihn dann meiner Nichte schenken, die Ende November ihren 25. Geburtstag hat und da soll es mal ein besonderes Geschenk sein.
    Ich finde es auch in Ordnung, dass du ein paar Euros für deine Idee und den Aufwand haben möchtest.
    Ich hoffe ich schaffe noch alles.
    Danke für deine tollen Ideen und viele Grüße
    Gerlinde

  • #15

    Alyceen (Montag, 30 Oktober 2017 14:33)

    Hallo Petra,
    vielen Dank für die wunderschöne Idee und die detaillierte Anleitung. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf damit, nach alter Tradition, am Buß- und Bettag den Adventskalender für den Mann des Hauses zu basteln. Jetzt muss ich nur noch überlegen, was ich in die Boxen füllen kann ^__^
    Ich kann mich auch nur allen vorher anschließen und sagen, dass ich die Schutzgebühr nachvollziehen kann und auch in keinster Weise übertrieben finde.
    Liebste Grüße,
    Aly <3

  • #16

    Karin Hezel (Mittwoch, 01 November 2017 09:46)

    Ich habe soeben die Anleitung für den Kalender bestellt. Als ich dein Video angesehen habe war ich total begeistert. Für dieses Jahr sind die Adventskalender zwar schon erledigt, aber dieses Projekt ist auf jeden Fall für das nächste Jahr fest eingeplant. Liebe Grüße und weiterhin so tolle Ideen. Karin Hezel

  • #17

    Alexandra (Mittwoch, 01 November 2017 11:19)

    Hallo Petra

    Ich verzweifel im Moment.

    Bei mir passen die Deckel nicht. Ich hab tonkarton genommen.

    Wie hast du denn die Buttons gemacht?

    Viele Grüße Alex

  • #18

    Petra (Mittwoch, 01 November 2017 12:40)

    Hallo Alex,

    was heißt denn "die Deckel passen nicht"? Sind sie zu eng?
    Vielleicht legst Du das Papier etwas anders an als ich bzw. klebst etwas anders, dann kann das passieren. Hier sollen die Deckel ja auch eng sitzen, damit sie beim offen stehenden Buch nicht heraus fallen.
    Du kannst es auch so machen, dass Du die Deckel direkt auf den Boxen klebst, dann können sie nicht zu eng werden. Also Deckel auf die Box und dann erst die Ecken zusammen kleben.
    Liebe Grüße
    Petra

  • #19

    Coni (Donnerstag, 02 November 2017 19:10)

    Wie lange dauert der pdf versand bei dir?

  • #20

    Petra (Donnerstag, 02 November 2017 19:24)

    Hallo Coni,

    schön, dass Du Dich auch hier noch einmal meldest. Ich habe mehrfach versucht, Dir die Datei zu mailen, als Antwort auf die Nachricht von PayPal und auch auf Deine Nachricht über das Kontaktformular. Ich bekomme jedes Mal die Fehlermeldung, dass das Postfach voll ist. Auch eine einfache Mail ohne Anleitung konnte leider nicht zugestellt werden.
    Bitte gib mir eine andere Mailadresse, an die ich die Anleitung schicken kann, dies bitte auch über das Kontaktformular und nicht öffentlich hier auf dem Blog.
    Viele Grüße
    Petra

  • #21

    Juliane Lindner (Dienstag, 07 November 2017 10:28)

    Hallo Petra,
    Vielen Dank für die tolle Anleitung. Sie ist wirklich klasse :-)
    und der Betrag ist auf jeden Fall gerechtfertigt.
    Durch die vielen Fotos und genauen Vorgehensweisen bleiben wirklich
    keine Fragen offen.
    Viel Erfolg weiterhin und ich freue mich schon auf Neues
    Liebe Grüße Juliane Lindner

  • #22

    Alina Ritschel (Freitag, 10 November 2017 13:18)

    Hallo du Liebe, ich bin ganz vernarrt in dein Projekt. Ich habe einen Plotter, kann ich anhand deiner Anleitung auch komplikationslos damit arbeiten? Liebe Grüße Alina

  • #23

    Sandra (Freitag, 10 November 2017 18:41)

    Hallo Petra,
    Wie groß ist die Datei?
    Ich wohne auf dem Land und habe oft Probleme größere Dateien runter zu laden.
    Das mit dem Buchbinder Leinen könnte bei mir auch zum Problem werden. Kann ich da auch weißes breites Gewebeband z.b. von Tesa nehmen?
    Liebe Grüße
    Sandra

  • #24

    Petra (Samstag, 11 November 2017 22:19)

    Hallo Alina,
    ich kenne mich leider mit Plottern gar nicht aus. Ich weiß daher nicht, ob Du mit der Anleitung arbeiten kannst.

    Hallo Sandra,
    die Datei ist ca 9MB groß. Ich schätze, dass das Gewebeband auch geht, ich weiß aber nicht, wie haltbar es ist bzw. ob es säurehaltig ist und über die Zeit ev. das Papier angreift. Aber Du kannst das Leinen ja auch im Internet bestellen.

    Liebe Grüße
    Petra