Adventskalender Tag 2 - Sour Cream Container

 

Die zweite schnelle Verpackungsidee ist ein Sour Cream Container. Im aktuellen Hauptkatalog gibt es eine Stanzform (Du findest sie auf S. 35), die ich hier benutzt habe. 

 

Das Video zu dieser Verpackung kannst Du Dir hier anschauen. 

 

Für diese Verpackung braucht es an sich keine Stanze, man kann es auch einfach so aus Designerpapier machen, mir haben aber die verschiedenen Abschlüsse an der Oberseite gut gefallen. Es gibt den runden Abschluss, den ich gewählt habe und auch noch einen herzförmigen, außerdem einige Accessoires, die man zusätzlich anbringen kann. 

 

 

Für die neutralen Verpackungen habe ich das Designerpapier der Prachtfarben benutzt. Die Sprüche stammen aus den Etikettenboxen, der weihnatliche aus der Box Weihnachtstraditionen und der neutrale aus der Box exquisite Etiketten. 

 

Alles Liebe

Deine Petra

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Heike (Montag, 15 Oktober 2018 08:06)

    Hallo Petra,
    du hast ja schon viele, viele gute Tipps erhalten. Einen hätte ich noch: Vor dem Einpacken fotografiere die Schrankinhalte, die Bücherregale usw. Kleb' die Fotos an die neuen Schränke und Regale, dann wissen deine Helferlein beim Auspacken, wo was hinkommt.
    Liebe Grüße

  • #2

    Gabriele Kunkel (Donnerstag, 18 Oktober 2018 08:41)

    Hallo Petra
    Die Box ist schnell und super.Nur schade das man sie beim öffnen kaputt macht.
    Werde sie beim nach basteln mal mit einer Klammer verschließen.
    Gruß Gabriele

  • #3

    anaz (Donnerstag, 18 Oktober 2018 20:06)

    Liebe Petra, die Box in dem Dsp ist total huebsch! Schau das dein Schreibtisch auf Deine Größe eingestellt ist damit Du keine Ruecken Probleme bekommst.
    Lg Aline

  • #4

    Helga (Sonntag, 28 Oktober 2018 14:27)

    Hallo Petra
    danke für das Video, werde ich bestimmt mal nach Arbeiten.
    Lg Helga

  • #5

    Regina (Mittwoch, 31 Oktober 2018 14:16)

    diese kleinen Verpackungen gehen immer schnell und sehen ganz raffiniert aus!
    LG Regina