Spiralblock mit Magnolie

 

Anfang August haben wir uns wieder zum gemütlichen Teamabend getroffen und einen Block mit der Cinch gebunden. Isabell hat sich das schon häufiger gewünscht und nun war endlich eine Gelegenheit. 

 

Ich habe dafür ein bißchen herum gerechnet, bis ich mit den Maßen zufrieden war und am Ende ist der Deckel des Blocks 11 x 21 cm groß geworden, die Papiere etwas kleiner mit 9,9 x 20 cm. 

Die Bindung habe ich oben angebracht, das gefällt mir bei dem Maß besser. 

 

Die Innenseiten haben wir außerdem gestaltet, so sehen sie aus: 

 

 

Die Farben, die wir benutzt haben sind Safrangelb, Blütenrosa, Waldmoos und Savanne und außerdem die Stempelsets Magnoliengruß und meine Magnolien. Das ist ein kleineres Set aus der Broschüre für Neulinge und darin ist die schöne Blüte, die wir auf den Hintergrund in Blütenrosa gestempelt haben. 

Die Hintergründe haben wir mit der Schwammwalze eingefärbt, damit sind die Übergänge oder wie hier der Ombréeffekt ganz einfach. 

 

Das Designerpapier ist natürlich auch das mit der Magnolie, ist ja klar :) 

 

Alles in allem haben wir einen tollen Abend miteinander verbracht und sind nun alle wieder für die nächsten Notizen gerüstet. 

 

Alles Liebe 
Deine Petra 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0