Kellnerblock

 

Vor einer Weile habe ich ja schon einen Kellnerblock im Blog gezeigt, den ich für eine Aktion der lieben Ilonka gemacht habe und dabei hat mich wohl der Kellnerblockvirus erwischt.

Ich habe mich total in diese kleinen Blöckchen verliebt und schon etliche gemacht und zu diesem hier habe ich

auch ein Tutorial gefilmt.

 

Du findest die Anleitung hier auf YouTube.

 

Das Prinzip ist das gleiche wie bei dem weihnachtlichen Block, allerdings habe ich das Band für den Kuli weggelassen, weil ich das im Nachhinein nicht so praktisch fand.

 

Die Farben sind Marineblau, Wassermelone und Minzmakrone im Designerpapier. Das ist aus dem Sale-A-Bration Set und passt ganz wunderbar für das Projekt.

 

Der Block strahlt doch richtig Leichtigkeit aus, oder? So geht der Wocheneinkauf oder die To-Do Liste doch gleich viel leichter von der Hand.

Ich merke immer wieder, dass ich mich unangenehmen Dingen leichter widmen kann, wenn ich sie in eine schöne "Umverpackung" stecke, also eben ein schöner Block für den Brief, den ich schon so lange vor mir herschiebe oder ein schöner Kuli für die Steuererklärung ... Du verstehst das Prinzip. Wie ist das bei Dir, beeinflussen Dich die Rahmenbedingungen auch oder ist es Dir eher egal?

 

Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende ... bei mir ist heute Workshop und ich freue mich schon sehr auf den ersten im neuen Jahr!

Deine Petra

 

P.S.

Hier sind die Maße zum Nachbasteln:

Der Block hat ein Maß von 14 x 6,8 cm, wenn Dein Block ein anderes Format hat, bitte die Maße entsprechend anpassen.
Du brauchst Farbkarton im Maß 14,5 x 20,2 cm, es wird an der langen Seite gefalzt bei 5 - 5,6 - 12,6 - 13,2 cm. Für die Dekoration außen brauchst Du zwei Stücke Designerpapier mit den Maßen 14 x 6,5 und 14 x 4,5 cm. Für die Dekoration der Innenseite brauchst Du zwei Stücke Farbkarton mit den gleichen Maßen wie das Designerpapier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ansabri (Montag, 16 Januar 2017 01:30)

    Was sind das für Magnete?
    Woher hast du die?

  • #2

    Petra (Montag, 16 Januar 2017 19:49)

    Hallo Ansabri,
    vielen Dank für Deine Nachricht, ich freue mich, dass Dir meine Bastelidee gefällt ... hoffe ich. Die Magnete haben einen Durchmesser von 5 mm und sind über Online Shops erhältlich.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und sende viele Grüße
    Deine Petra